Spektakulärer Zusammenstoß auf der Brücke Heckenstraße

Aus unbekannten Gründen kollidierten am 30.04.2019 in den Mittagsstunden zwei PKW auf der Autobahnüberführung in der Heckenstraße, bei dem beide Fahrzeuge schwer beschädigt wurden. Zum Glück blieben bei dem Zusammenstoß beide Lenkerinnen unverletzt. Das durch Zufall am Unfallort vorbeikommende KLF-A der FF Untergralla forderte über Florian Steiermark Verstärkung an, sicherte die Unfallstelle ab und verhinderte durch Aufbringen von Ölbindemittel das Eindringen von Betriebsmittel in den … Spektakulärer Zusammenstoß auf der Brücke Heckenstraße weiterlesen

Verkehrsunfall

Am 08.01.2018 wurde die FF Untergralla mittels stillem Alarm zu einem Auffahrunfall im Kreuzungsbereich der Autobahnabfahrt Leibnitz mit der B73 gerufen. Eine Person wurde von der Rettung ins Krankenhaus gebracht, die FF Untergralla hat die Unfallstelle abgesichert und nach dem Abschleppen die Fahrbahn wieder gereinigt.   Verkehrsunfall weiterlesen

PKW überschlagen

Am 09.09.2017 um 20.44 wurde die FF Untergralla mit stiller Alarmierung zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Auf der B 73 (Autobahnbegleitstraße) war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte sich der Lenker des Fahrzeuges bereits selbst und zum Glück unverletzt aus dem Unfallwagen befreien können. Um das Fahrzeug bergen zu können musste ein Abschleppunternehmen angefordert werden. Die Feuerwehr … PKW überschlagen weiterlesen

Verkehrsunfall – Technischer Einsatz

Um 09.27 Uhr wurde die FF Untergralla heute mittels stiller Alarmierung zum Binden von Betriebsmitteln nach einem Verkehrsunfall gerufen. Ein PKW hatte sich beim Liebmarkt – Kreisverkehr die Reifen beschädigt und Flüssigkeit verloren. Die FF Untergralla rückte mit zwei Fahrzeugen und insgesamt neun Mann aus. Am Einsatzort wurde der Unfallwagen mittels Hebekissen angehoben und auf Rangierrollern von der Fahrbahn entfernt. Danach wurden die ausgelaufenen Flüssigkeiten … Verkehrsunfall – Technischer Einsatz weiterlesen

Technischer Einsatz

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKWs wurde die Freiwillige Feuerwehr Untergralla am Montag, 17.07.2017, gerufen. Aus unbekannten Gründen kollidierten zwei Fahrzeuge am Autobahnzubringer, wobei bei einem Fahrzeug Betriebsmittel austraten. Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde sofort mit dem Binden der ausgetretenen Flüssigkeiten begonnen und das stark beschädigte Fahrzeug mittels zweier Transportroller aus dem Gefahrenbereich gebracht. Es zeigte sich einmal mehr, dass sich der Abtransport beschädigter … Technischer Einsatz weiterlesen

Öl-Einsatz

Am 30.06.2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Untergralla mittels Rufempfänger zu einem Öleinsatz bei einer Tankstelle in Gralla alarmiert. Beim Befüllen der Dieseltanks durch einen Tankwagen traten aus ungeklärter Ursache ca. 100 Liter Diesel aus, die teilweise auch in den vorschriftsmäßig installierten Ölabscheider des Oberflächenwasserkanals gelangten. Der Einsatzleiter HBI Andreas Wippel der Freiwilligen Feuerwehr Untergralla veranlasste über Florian Leibnitz unverzüglich die Alarmierung des Ölstützpunktes der Feuerwehr … Öl-Einsatz weiterlesen

Unwettereinsatz

Am 23. Juni 2017 zog ein kräftiges Unwetter über den Bezirk Leibnitz. Auch die FF Untergralla wurde zu mehreren Einsätzen gerufen. Zuerst mussten umgestürzte Bäume von der Autobahnbrücke entfernt werden. Der nächste Einsatzort war ein Geschäftslokal im Einkaufspark Gralla, in das Wasser eingedrungen war. Zuletzt wurde die FF Untergralla noch zur Unterstützung nach Leibnitz gerufen, wo ein Teil eines Baumes abgebrochen und auf die Straße … Unwettereinsatz weiterlesen