Ölbinde-Einsatz

Am Samstag, 16. 12. 2017, wurde die FF Untergralla um 11.58 Uhr mittels stiller Alarmierung zu einem Ölbindeeinsatz gerufen. Ein PKW ist über den Randstein beim Kreisverkehr gefahren und hat dadurch begonnen, Öl zu verlieren. Der PKW wurde danach auf einem Geschäftsparkplatz abgestellt und verlor dort noch mehr Öl. Die FF Untergralla ist mit zwei Fahrzeugen ausgerückt und hat die ausgelaufenen Betriebsmittel rasch binden können. Ölbinde-Einsatz weiterlesen

Öl-Einsatz

Am 30.06.2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Untergralla mittels Rufempfänger zu einem Öleinsatz bei einer Tankstelle in Gralla alarmiert. Beim Befüllen der Dieseltanks durch einen Tankwagen traten aus ungeklärter Ursache ca. 100 Liter Diesel aus, die teilweise auch in den vorschriftsmäßig installierten Ölabscheider des Oberflächenwasserkanals gelangten. Der Einsatzleiter HBI Andreas Wippel der Freiwilligen Feuerwehr Untergralla veranlasste über Florian Leibnitz unverzüglich die Alarmierung des Ölstützpunktes der Feuerwehr … Öl-Einsatz weiterlesen