Verkehrsunfall mit eingeklemmten Tieren

Am 25. Mai 2020 heulten zeitgleich kurz nach 17.00 Uhr die Sirenen in Kaindorf/Sulm, Obergralla und Untergralla. Grund dafür war ein Verkehrsunfall auf der B 74 Sulmtal Bundesstraße auf Höhe Grallaweg. In einem Fahrzeug waren vier Hunde eingeklemmt, sodass neben der örtlich zuständigen FF Untergralla auch noch die FF Kaindorf/Sulm und die FF Obergralla mit alarmiert wurden. Die Straße musste kurzzeitig für den Verkehr, der … Verkehrsunfall mit eingeklemmten Tieren weiterlesen

Blackout – Der Vortrag

Am 27.02.2020 sind über 130 Personen der Einladung der Marktgemeinde Gralla, des Zivilschutzbeauftragten der Marktgemeinde Gralla ABI a.D. Alfred Muhri, der FF Obergralla und der FF Untergralla gefolgt und haben einem sehr interessanten Vortrag des Zivilschutzbeauftragten und des Geschäftsführers des Zivilschutzverbandes Steiermark, Herrn Heribert Uhl, gelauscht. In diesem Vortrag wurde eindrücklich gezeigt, welche Probleme bei einem tatsächlichen Blackout auf die Bevölkerung zukommen können und wie … Blackout – Der Vortrag weiterlesen