48. Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb bzw. 11. Bewerbsspiel

Die Jugend der FF Untergralla hat erfolgreich am 48. Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb bzw. am 11. Bewerbsspiel am Freitag, 13.07.2018 und am Samstag 14.07.2018 in St. Peter am Kammersberg (Bezirk Murau) teilgenommen. Der Bewerb wurde am Freitag, 13.07.2018 um 13.30 Uhr am Sportplatz von St. Peter am Kammersberg offiziell eröffnet. An der Spitze der zahlreichen Ehrengäste konnten Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Michael Schickhofer, die Zweite Präsidentin zum Landtag Steiermark Manuela Khom, Hofrat … 48. Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb bzw. 11. Bewerbsspiel weiterlesen

Bereichsfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb GU

Am Sonntag, dem 17. Juni, hat die Jugend der FF Untergralla erfolgreich am Feuerwehrjugendleistungsbewerb des Bereiches Graz-Umgebung auf der Sportanlage des Postsportvereines in Graz teilgenommen. Um 09.00 Uhr wurde der Bewerb im Beisein des stellvertretenden Bereichsfeuerwehrkommandanten von Graz Umgebung, BR Guenter Dworschak, der Kommandanten der FF Graz, BR des ÖBFV Andreas Rieger und OBI Patrick Brandner, der auch Jugendbeauftragter des Bereichsfeuerwehrverbandes Graz ist, eröffnet. Musikalisch begleitet … Bereichsfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb GU weiterlesen

Ein starkes Stück Freizeit!

Am 17. März 2018 fand in Leibnitz der Wissenstest für die Feuerwehrjugend 2 (Alter 12 – 15 Jahre) und das Wissenstestspiel für die Feuerwehrjugend 1 (Alter 10 – 12 Jahre) statt. Dabei haben sich 215 Mädchen und Burschen der 56 Feuerwehren des Bereiches Leibnitz den Fragen eines rund 40-köpfigen Bewerterstabes gestellt. Die Fragen an die Feuerwehrjugend betrafen Bereiche wie etwa die Organisation der Feuerwehr, Funkbetrieb, … Ein starkes Stück Freizeit! weiterlesen

Sieg beim Funkbewerb

Der diesjährige Bereichsfunkleistungsbewerb in Wagna wurde erstmalig als bereichsübergreifender Bewerb unter der Leitung unseres ABI d.F. Alfred Muhri als Bereichsfunkbeauftragten durchgeführt. So konnten sich Teilnehmer aus dem Bereich Radkersburg und dem Bereich Leibnitz messen. In den sechs Stationen galt es den Einsatzauftrag abzufragen und einen Lagezettel zu verfassen, danach war eine Einsatzsofortmeldung zu verfassen und abzusetzen, eine Wegbeschreibung mittels einer Karte anzugeben, ein Funkgespräch ohne … Sieg beim Funkbewerb weiterlesen