Verkehrsunfall – Technischer Einsatz

Um 09.27 Uhr wurde die FF Untergralla heute mittels stiller Alarmierung zum Binden von Betriebsmitteln nach einem Verkehrsunfall gerufen. Ein PKW hatte sich beim Liebmarkt – Kreisverkehr die Reifen beschädigt und Flüssigkeit verloren. Die FF Untergralla rückte mit zwei Fahrzeugen und insgesamt neun Mann aus. Am Einsatzort wurde der Unfallwagen mittels Hebekissen angehoben und auf Rangierrollern von der Fahrbahn entfernt. Danach wurden die ausgelaufenen Flüssigkeiten … Verkehrsunfall – Technischer Einsatz weiterlesen

Technischer Einsatz

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKWs wurde die Freiwillige Feuerwehr Untergralla am Montag, 17.07.2017, gerufen. Aus unbekannten Gründen kollidierten zwei Fahrzeuge am Autobahnzubringer, wobei bei einem Fahrzeug Betriebsmittel austraten. Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde sofort mit dem Binden der ausgetretenen Flüssigkeiten begonnen und das stark beschädigte Fahrzeug mittels zweier Transportroller aus dem Gefahrenbereich gebracht. Es zeigte sich einmal mehr, dass sich der Abtransport beschädigter … Technischer Einsatz weiterlesen